24h Notdienst:   +43 664 598 7161

Rohr Kamerauntersuchung bei verstopftem Abfluss in St. Pölten, Wien, Graz & Linz

Abwasserleitungen im Innen- und Außenbereich können mit einer Rohrkamera untersucht werden, um Wurzeleinwuchs, Rohrbruch, Rohrversatz und Rohrverstopfung zu ermitteln. Das Team von Rohr Zauber hat für jedes Rohr die richtige Kamera zur Verfügung. Abwasserleitungen beispielsweise werden mit einem Rohrdurchmesser von mindestens 40 mm untersucht werden. Für noch kleinere Durchmesser stehen uns Videoendoskope zur Verfügung. 


Live Kamera und Kanal TV Aufzeichnung

Zum Einführen der Kameras werden beispielsweise Toiletten oder Putztürchen demontiert. Im Prinzip kann die Kamera an fast jeder Stelle des Rohres eingesetzt werden. 

Die Ergebnisse der Kamerauntersuchung können auf einem Bildschirm live mit angesehen oder zur späteren Verwendung aufgezeichnet und mit Bilderdokumentation und Plänen dem Kunden übergeben werden.


Was bringt eine Kamerainspektion?

Die Ergebnisse der Untersuchung werden dazu verwendet, Verstopfungen zu beseitigen und Rohrlecks ausfindig zu machen und zu reparieren, um Wasseraustritt zu verhindern. Weiters kann ein bauliches Gesamtbild der Hausleitungen gewonnen werden und eventuelle Installationsfehler können ausfindig gemacht und behoben werden. 

Die Informationen der Kamerainspektion ermöglichen unseren Technikern und Ingenieuren punktgenaue und somit auch kostengünstigere Lösungen für Rohr- und Kanalprobleme zu finden. Die Kamerainspektion ist also eine große Hilfe bei der Rohr- und Kanalreinigung und Sanierung.


Lassen Sie Ihre Kamerauntersuchung von Rohr Zauber in St. Pölten, Wien, Graz und Linz durchführen!